Wieviel kann ich sparen?

Wussten Sie dass...

... Sie nicht nur massiv Geld sparen, wenn Sie dampfen, sondern auch viele Schadstoffe nicht mehr inhalieren?

Man spricht von über 4000 Reizgasen und mehr als 40 Teerstoffen die beim Tabakrauchen eingeatmet werden.
Um mal einige zu nennen: Teer, Quecksilber, Arsenverbindungen, Formaldehyd, Blei, Blausäure...

Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt ist, dass die Kleider, Wohnung usw. nicht mehr "stinken". Die Zähne werden nur noch vom Kaffee verfärbt (der muss sein).

Die finanzielle Ersparnis ist nicht zu verachten. Mal den Anschaffungspreis, der sich zwischen CHF 30.00 bis 100.00 bewegt, ausser Acht gelassen, kommen wir bei einem durchschnittlichen Raucher, der 20 Zigis qualmt, auf einen Verbrauch von ca. 2ml Liquid pro Tag. Das auf einen Monat hochgerechnet: 30 Tage x 2ml = 60ml, bedeutet, 6 Fläschchen zu 10ml Liquid zu ca. CHF 6.50; ergibt CHF 39.00. Dazu kommt dann vielleicht noch ein Ersatz-Verdampfer pro Monat für CHF 4.00, dann sind wir bei CHF 43.00 im Monat. Nehmen wir einen Preis von CHF 8.00 pro Zigaretten-Schachtel, dann kostet das uns CHF 240.00 pro Monat... Da sparen wir ja gleich mal wie nichts über CHF 190.00. O.K. im ersten Monat müssen wir noch die Investition der E-Zigarette abrechnen, aber da bleibt immer noch viel übrig...

Ich selbst hatte annähernd 30 Jahre lang geraucht. Es war gar nicht mein Ziel damit aufzuhören. Aus Gelegenheit dampfte ich mal bei Freunden und fand es so gut, dass ich das Rauchen gleich, unbewusst, aufgegeben habe. 
Ich bin einer von denen, die gar nie Tabak-Liquids dampften, sondern ich fand Spass an den "süssen" wie z.B. Vanille, Caramel oder auch Kirsche, Rum usw.